So 24.09 LESUNG DOMINIK FORSTER
 Di 26.09 THE MARCUS KING BAND
 Mi 27.09 PRIME CIRCLE
 Fr 29.09 POTHEAD
 Sa 30.09 FRANCONIAN METAL PARTY
 So 01.10 TITO & TARANTULA
 Mo 02.10 ELEKTRISCH & DIE RAKETE
 Di 03.10 Y&T
 Do 05.10 DAVE HAUSE AND THE MERMAID
 Fr 06.10 OUR LAST NIGHT
 Sa 07.10 STARFM - MAXIMUM ROCK NIGHT
 So 08.10 HAUDEGEN
 Mi 11.10 HENRIK FREISCHLADER BAND
 Fr 13.10 CHAKUZA & BIZZY MONTANA
 Sa 14.10 6 JAHRE PULL THE TRIGGER
 So 15.10 KATAKLYSM
 Mo 16.10 ALESTORM
 Di 17.10 NIMO - AUSVERKAUFT!
 Mi 18.10 PARADISE LOST
 Do 19.10 THE NEW ROSES
 Oktober
 November
 Dezember
 Januar
Hirsch@MySpace Hirsch@facebook Hirsch@Twitter
 

THE MARCUS KING BAND

 
Di
26.09.2017
 
Beginn:
20:00 Uhr
 
Einlass:
19:00 Uhr

Tickets:  
  Vorverkauf: 24,85 € :: Abendkasse: tba €  Tickets >>>
Info:  
 

Mit ihrem zweitem Album präsentiert sich The Marcus King Band als Grenzgänger zwischen Funk, Rock und Country

Seit dem 2015 erschienenen Debüt-Album "Soul Insight" hat The Marcus King Band nicht nur unermüdlich auf Festivals gespielt und sich so eine wachsende Fangemeinde geschaffen. On the road hat The Marcus King Band auch ihr neues Album geschrieben und in einer Reihe von Live-Takes in den kalifornischen Carriage House Studios aufgenommen. Das Ergebnis ist ein beeindruckender Mix aus Funk und Southern Soul, Country und Americana.

The Marcus King Band stellt ihren als "soul-influenced psychedelic rock" betitelten Stilmix vor

Obwohl er erst 20 Jahre alt ist, zeigt der aus Greenville, South Carolina, stammende Marcus King auf "The Marcus King Band" ein herausragendes musikalisches Talent. King selbst beschreibt die Musik der Band als "soul-influenced psychedelic rock" und tatsächlich gehen auf dem Album soulige, groovige Elemente gekonnt eine Symbiose mit psychedelischen und Southern-Rock-Sounds ein. So direkt bei dem funkigen Opener "Ain't Nothing Wrong With That", ein mit treibenden Drums und großem Bläsersatz unterlegten Track, oder dem Instrumental "Thespian Esionage". Rockiger wird es hingegen bei "Devil's Land" oder "Self-Hatred", die jeweils in beeindruckenden Gitarren-Soli des Sohnes von Bluesmusiker Marvin King gipfeln. Im letzten Drittel von "The Marcus King Band" finden sich mit "Guitar In My Hand" und dem finalen "Sorry Bout Your Lover" zwei Country-umwehte Songs.

Tickets bei allen Vorverkaufsstellen
oder bei concertbuero-franken.de
 

 
  <<< zurück
NEWS  
alle News anzeigen »
SUCHE  
NEWSLETTER  

Newsletter
abonnieren >>>

HIRSCH-FOLDER  

Das aktuelle Monatsprogramm

HIRSCH-PARTNER  
Concertbüro Franken
VAG - clever fahren und sparen!
Musikhaus Thomann
rockin-radio.de
Consec Security Nürnberg
Home | Impressum | Kontakt | Disclaimer | ©2009 HIRSCH - Powered by DROW GmbH